Das Künstlerportal

Folge dem Drachen, verwirkliche dich selbst!

Aktuelles von KaitoKuraiko
11.01.2017

Hiatus Notice

Hey hoo leuts aus den Tiefen des Internets. owo//
Ich hab hier mal was bekannt zu geben und zwar werde ich einen Hiatus, auf unbestimmte Zeit, machen.
 
Seit ca. August/September bin ich mit meinen Zeichnungen nicht sonderlich zufrieden. Teils liegt es daran das ich persönlich denke, dass ich nicht weiterkomme und vieles etwas lahm aussieht und ich mich einfach nicht mehr wirklich wohl fühle beim Zeichnen. Beim Inktober hab ich mir so frei gefühlt und so viel Spaß gehabt, dass mir dies nur noch mehr aufgefallen ist.
 
Weiters is es auch so, dass ich und da bin ich ehrlich, etwas mehr Reaktionen will. Damit mein ich nicht mal Likes und Kommentare die alles schönreden, sondern auch Kritik und allgemein Meinungen etc. zu meinen Werken.
Ich ertappe mich immer öfters dabei, dass ich denke, ,,wieso bekommt Person xy so viel Reaktionen auf ein Bild und ich nicht?‘‘ Und dies is ziemlich schlechtes Verhalten. Natürlich is es normal etwas eifersüchtig zu sein, da muss man ehrlich sein, irgendwo is es jeder, aber wenn man anfängt die Person und sich selber gedanklich schlecht zu machen, sollte man was ändern.
 
►Was dies nun bedeutet:
Ich werde allgemein nichtmehr so viel Posten und privat üben und an meinem Stil arbeiten.
 
Meinen Comic ,,Originally Unoriginal‘‘ werde ich auch pausieren und neu ausarbeiten, da mir aufgefallen is, dass mein Stil dort von Seite zu Seite etwas abweicht und die erste Story nicht so verständlich ist wie ich es gerne hätte.
 
DA-Wut ist das einzige was ich so fortführen werde, da es für mich von Anfang an ein Comic war bei dem ich einfach doof sein kann und nicht auf alles achten muss + hab ich da schon nen einigermaßen festen Stil den ich witzig finde :‘D
 
Ich hab mich außerdem vor ner Woche oder so bei ner Künstler Adventskalender Aktion angemeldet, die ich auf jeden Fall zu Ende bringen will. :D Da könnt ihr ein A4 Bild oder zwei A5 Bilder mit Washi Elementen gewinnen, muss mich noch entscheiden xD (mehr Infos kommen dazu dann noch)
 
Online will ich etwas mehr mit Zeichnern interagieren und bei anderen Künstlern schauen was alles abgeht und kommentieren *v*/ Wird Zeit mein introvertiertes ich ein bissel zu verbessern xD Was auch bedeutet du kannst mir gern schreiben falls du mal Hilfe, Kritik oder so brauchst. ^^◄
 
 
 
Ich weiß leider noch nicht wie lange dieser Hiatus dauern wird und eventuell post ich so ab und zu ein paar Bilder von meinem Fortschritt, falls man das überhaupt sehen will. owo
Ich hoffe mir is keiner böse das ich dies nun mache. Ich werde auf jeden Fall zurückkommen, da mir das Zeichnen sehr viel bedeutet.
Außerdem, falls es wen gibt der Lust hätte irgendeine Kritik abzugeben, kann dies gerne machen :D Freu mich über alle Meinungen die mir jetzt schon einen kleinen Weg aufzeichnen an was ich alles arbeiten sollte. Eventuell siehst du ja etwas, was mir gar nicht aufgefallen ist.
 
Es tut mir wirklich leid aber ich bin ja noch zu erreich und wie gesagt falls wer was braucht einfach bescheid geben. :D ♥

 
 

Kommentare

Wollkauz [Cayow Admin] schrieb am 11.01.2017 um 17:24 Uhr

Hallo KaitoKuraiko ,

Deinen Schritt kann ich sehr gut nachvollziehen und finde, gerade weil du selbst unzufrieden bist, dich neu zu orientieren in dem Bereich,deinen Schritt gut und auch mutig.

Was die Kritik angeht, ist das immer so eine Sache. Man weiß nie so genau, ob der Künstler auch kontruktive Kritik möchte. Ich hab sehr oft erlebt, dass man mich angeschnauzt hatte, weil ich konstruktive Kritik auf eine Zeichnung gegeben habe (Mit Tipps wohlgemerkt!). Mit der Zeit nimmt man sich automatisch zurück, einfach weil man es leid ist, angeschnauzt zu werden.
Das nur mal von der anderen Seite erwähnt ;) An und für sich gebe ich gerne Tipps und helfe weiter, sofern ich das kann. Stehe auch immer gerne zur Verfügung sofern es die Zeit zulässt ( an sonsten dauert es eben länger).
Bei vielen Anderen die ich kennenlernte, ist es leider genauso. Viele haben zu viele schlechte Erfahrungen gemacht, so dass sie weniger bis keine konstruktive Kritik mehr geben wollen. Obwohl sie gerne ihr Wissen weiter geben würden.

Ich finde es gut, wie du es angehen willst. Man ist auch viel zu sehr auf Andere fixiert und deren "Erfolg" ( seien es Kommentare oder Feedback jeder Art).
Ich war vor einigen Jahren an einem ähnlichen Punkt wie du. Ich hatte den Spass am Zeichnen verloren, weil ich unter Anderem auch zu sehr darauf fixiert war, dass andere so viel Feedback bekommen haben, man selbst jedoch nicht.
Ich bin mittlerweile an dem Punkt, ich zeichne nur noch für mich, jedem Einzelnen dem es gefällt durch Likes oder Kommentare ist für mich ein süßer Bonus. Zeichne und übe für dich, lerne in deinem Tempo und finde den Spass daran wieder ;) Lass dich nicht unterkriegen.

Was das Kommentare Schreiben angeht, finde ich es eine super Idee, nur wenn du selbst Andere "siehst" werden sie dich auch irgendwann sehen. Am Ende ist es doch wichtiger mit den Leuten zu reden und dadurch kommt auch ein Austausch zustande. Das ist das, was hier leider sehr fehlt. Weil die Mehrheit der Leute hier nur kommen um ihre Bilder hochzuladen und sich dann beschweren, wenn sie keine Rückmeldungen bekommen. Ich finde, wenn man sich kennt, fällt es auch leichter konstruktive Kritik zu geben.

Vielleicht helfen dir ja meine Worte etwas und regen auch zum Nachdenken an :)
1
Chat

Du musst dich einloggen, um den Chat zu benutzten.