Das Künstlerportal

Folge dem Drachen, verwirkliche dich selbst!


6

Die kleine Giraffe

von Ely
Weitere Bilder von Ely
Eine kleine, süße Giraffe

Gehäkelt nach einer leicht verbess.. ähm, veränderten Anleitung (http://www.katkarmela.com/zhiraf-kryuchkom-sxema/). Ich hasse es, unzählige Teile zusammen nähen zu müssen, so war ich froh, dass bei diesem Exemplar bloß die Ohren, die Hörnchen und die Fleckchen angenäht werden. Alles andere wird am Stück gehäkelt. Mit den Flecken hab ich mich etwas vertan - es sind weitaus mehr geworden, wie in Anleitung angegeben (14 statt 5), doch feiner gehäkelt fand ich's irgdndwie besser. Die Arbeit hat sich definitiv gelohnt!

An dieser Stelle: Horntober rockt! Denn ohne diesen Ansporn hätte ich dieses süße Tierchen nicht gemacht!

Gehäkelt mit 1.5 mm Stahlnadel aus Häkelgarn (100% Baumwolle) und 1 mm Stahlnadel aus halbiertem Stopfgarn für die Flecken. Gestopft mit Schurwolle
Zeitaufwand: 2 Abende (vor allem die Flecken sind zeitaufwendig...)
Maße: Gesamthöhe ca 13 cm

Kommentare

Wollkauz [Cayow Admin] schrieb am 10.11.2017 um 14:32 Uhr

Awww ist die Süß!!!!
 Die hast du wirklich genialst gehäkelt. eine Giraffe hab ich mir auch schon lange mal vorgenommen zu häkeln. Bin aber bisher einfach nicht dazu gekommen.
Deine ist wirklich total niedlich geworden und nur 2 Abende? Heftig.
Mein Respekt!

Ich glaube die kleinen Dinge sind immer die Zeitaufwendigesten. Einfach auch weil man ständig wieder neu anfangen muss und am Ende dann alles einzeln aufnähen oder aufhäkeln muss -.- Aber ich finde der Aufwand hat sich mehr als gelohnt smiley-heart.png

Chris.Si. schrieb am 10.11.2017 um 13:43 Uhr

Och, ist der süüß smiley-heart.png
0
Chat

Du musst dich einloggen, um den Chat zu benutzten.